68 - Bikepacking Baja Divide Mexico Baja California-35
Blue moment
68 - Bikepacking Baja Divide Mexico Baja California-28
Baja California Teil 2 klein-212

 

68 - Bikepacking Baja Divide Mexico Baja California-21
68 - Bikepacking Baja Divide Mexico Baja California-16

 

69 - Camping along the Baja California
68 - Bikepacking Baja Divide Mexico-24
68 - Bikepacking Baja Divide Mexico-26

 

Camping at the beach Baja California
68 - Bikepacking Baja Divide Mexico Baja California-8
68 - Bikepacking Baja Divide Mexico-46
68 - Bikepacking Baja Divide Mexico Baja California-23

 

Baja California Teil 2 klein-90
Blue fish
Baja California Teil 2 klein-28

Sicherlich hat jeder von Euch bereits Strände gesehen, bei denen sich die Leute wie die Sardinen ans Wasser quetschen und versuchen wenigstens einen klitzekleinen Blick aufs Meer zu erhaschen. Ich erinnere mich an solche Zeiten, als die Adria in Italien voll trendy war und ich dort mit meiner Familie als Kind Urlaub machte.

Angeblich sollten das die tollsten Wochen des Jahres werden, die mich allerdings nur peripher tangierten, selbst in den damals sehr jungen Jahren meines Lebens. Als ich 11 war meinte ich somit eines Tages „Ich habe echt keine Lust mehr mit Euch wegzufahren, ich fahr ab sofort in ein Zeltlager“.

Seitdem hatte ich immer ein negatives Gefühl irgendwelchen Stränden gegenüber. Viele Strände in Süd-Europa sind meiner Meinung nach einfach zu voll, zu teuer, dreckig, laut und für meinen Geschmack einfach öde. Da passiert ja nichts.

Nun kommt allerdings das riesige ABER, denn die Strände, die man hier auf der Baja Divide passiert sind eine völlig andere Dimension.

 

 

In den meisten Teilen folgt der Trail sandige und sehr steinige Wege, auf denen die meisten Leute mit ihren Autos nicht weiterkommen und das heißt, man hat die Strände ganz für sich alleine.

 

 

Baja California Teil 2 klein-41
Baja California Teil 2 klein-200
Baja California Teil 2 klein-112
68 - Bikepacking Baja Divide Mexico Baja California-10

 

68 - Bikepacking Baja Divide Mexico Baja California bikepacking solo
Bike touring Baja California

 

Baja California Teil 2 klein-84
68 - Bikepacking Baja Divide Mexico Baja California-50
Baja California Teil 2 klein-205
68 - Bikepacking Baja Divide Mexico Baja California-51

 

Außer natürlich, dass man sie mit Pelikanen, Möwen, Delphinen und schönen kleinen Überraschungen teilt, die man entlang der Küste findet.

 

Baja California Teil 2 klein-89
Baja California Teil 2 klein-16
Baja California Teil 2 klein-8
Pelican at the Sea of Cortez

 

68 - Bikepacking Baja Divide Mexico Baja California-31
68 - Bikepacking Baja Divide Mexico Baja California-29
Muschel Detail
68 - Bikepacking Baja Divide Mexico Baja California-30

Es ist wirklich sensationell hier einsam zu zelten, dem Rauschen des Meeres zu lauschen, sich am Lagerfeuer etwas Wärme zu gönnen und die letzten reflektierenden Sonnenstrahlen bis an den weit entfernten Horizont zu beobachten.

 

Baja California Teil 2 klein-4
Baja California Teil 2 klein-20
Baja California Teil 2 klein-193
Baja California Teil 2 klein-192
Baja California Teil 2 klein-207
Baja California Teil 2 klein-22

 

68 - Bikepacking Baja Divide Mexico Baja California-45
68 - Bikepacking Baja Divide Mexico Baja California-36

 

Ab und an gab es winzige Fischerdörfer bei denen ich das Gefühl hatte, dass die Zeit vor 100 Jahren einfach stehen geblieben ist. Die Abgeschiedenheit gab ihnen eine tolle und spannende Atmosphäre.

Über was ich richtig staunte war die riesige Menge Fisch, die die Fischer jedes Mal in ihren Boxen an den Strand trugen. Rochen waren besonders zahlreich.

 

Clamming
Baja California Teil 2 klein-18

 

Baja California Teil 2 klein-17
68 - Bikepacking Baja Divide Mexico Baja California-41
Baja California Teil 2 klein-32
Camping Baja California bikepacking Baja Divide

 

68 - Bikepacking Baja Divide Mexico Baja California-49
Baja California Teil 2 klein-9
68 Baja California Mexico fisherman

 

Baja California Teil 2 klein-27
68 Baja California fish
68 - Bikepacking Baja Divide Mexico-3

 

Der Trail schlängelt sich immer wieder von der einen zur anderen Seite der Halbinsel und somit hatte ich die Chance die Pazifik Seite und die Straße von Kalifornien zu bestaunen und fand das richtig klasse. Die beiden Meere sind doch sehr unterschiedlich und vor allem an der ruhigeren Straße von Kalifornien gab es viel zu entdecken.

 

Old lighthouse
68 - Bikepacking Baja Divide Mexico Baja California-4
68 - Bikepacking Baja Divide Mexico Baja California-44

 

Am Strand Baja California
68 - Bikepacking Baja Divide Mexico Baja California-33
68 - Bikepacking Baja Divide Mexico Baja California-32

Am Meer entlang zu radeln war richtig spaßig. Kein ewig langer platter Strand, nein es geht immer wieder hoch und runter und somit konnte ich wirklich aus jedem Winkel die Welt betrachten. Manche Ecken waren total kahl, andere wiederum mit wunderschönen Kakteen bestückt. Langweilig war es jedenfalls nie.

Wie immer genoss ich es in vollen Zügen, fand es aber manchmal etwas schade, dass der Trail so sehr anspruchsvoll war und ich somit immer ein wenig unter Zeitdruck stand, denn ich wollte sicher gehen, dass mir auf keinen Fall das Wasser zu früh ausging.

Doch je weiter südlich ich kam, desto mehr fand ich auch mal eine Farm, an der ich nach Wasser fragen konnte um länger in der Wildnis zu verweilen bevor ich zum Auftanken wieder zum nächsten Ort musste.

68 - Bikepacking Baja Divide Mexico Baja California-2
Baja California Teil 2 klein-103
Baja California Teil 2 klein-163
Baja California Teil 2 klein-92

 

Baja California Teil 2 klein-37
Fishing village San Rose del Faro

Nur dem Baja Divide Trail zu folgen war mir auf Dauer etwas zu wenig, ich wollte mehr von dieser extrem genialen Halbinsel sehen und baute daher ein paar Seitenwege mit ein. Ich sah aber zu, dass ich immer wieder genau an den Punkt zurückkam, an dem ich den Trail verlassen hatte. Meistens trampte ich um mir etwas Pause vom Radfahren zu gönnen.

Guerra Negro, Bahia Magdalena und Laguna San Ignacio sind die drei erfolgversprechendsten Walbeobachtungsorte an der Pazifischen Küste an denen die Mütter ihre Jungen aufziehen um sie für den Weiterweg nach Alaska stark zu machen. Ich wollte die Tiere natürlich sehen, doch jedes Mal wenn ich diesen Orten näherkam, wurde mir der Walbeobachtungs-Rummel etwas zu viel und somit verzichtete ich auf eine Bootstour und versuchte stattdessen die Wale von der Küste aus zu sehen. Leider ohne Erfolg.

Doch hatte ich trotz allem Spaß in diesen Orten, vor allem reizte mich das Fisch Taco Essen, die Fischer zu beobachten und die vielen Wasservögel zu entdecken.

Mexico Baja California Baja Divide-25
Mexico Baja California Baja Divide
Mexico Baja California Baja Divide-27
Mexico Baja California Baja Divide-30
Das Straßenleben und die Leute die ich dort traf verdient einen extra blog post, bis bald.

 

Teilen252
Twittern
+1
Pin