Nr.74 – Belize – Das Land des farbenfrohen Lächelns

Wieso farbenfroh? Weil es hier alle Hautfarben dieser Welt zu finden gibt – ein Land mit extrem vielen ethnischen Gruppen, die, so kam es mir vor, kunterbunt und fröhlich zusammenleben und trotz allem ihre eigene Kultur bewahrt haben. Ein so extrem freundliches Volk,...

Nr.78 USA – Bikepacking die genialen Landschaften des Colorado Plateaus in Utah, sowie das Ende einer 4.7 Jahre langen Fahrrad Weltreise

Es war heiß, mega heiß sogar, als ich meine Tour rund um Utah startete. Ein Traum. Einfach nur genial diese bizarren Felsformationen und die in allen Schattierungen leuchtenden Farben, die es hier wirklich an jeder Ecke zu finden gibt. Die Wüste hatte mich wieder und...

Nr.77 USA – Der Westen der USA ist einfach sensationell

Es fühlte sich an wie heim kommen, auch wenn das eigentliche heim kommen noch bevorstand. Ich freute mich riesig auf meine Natur zudem auf die freundlichen Amerikaner und war einfach nur happy wieder hier zu sein. Der Westen der USA ist für mich auch weiterhin mit die...

Nr.75 Ist Honduras als Frau alleine mit dem Fahrrad gefährlich?

Guatemala, oder besser gesagt Livingston empfing mich freundlich. Ich nächtigte 3 Tage in einem tollen Hostel mit Blick aufs Meer direkt vom Bett aus. Wirklich erholsam und gemütlich. Der ganze Touristentrubel der hier herrschte war allerdings nicht wirklich mein Ding...
Teilen2.31K
Twittern
+1153
Pin10