Ausrüstungsliste

Ausrüstungsliste

Nov 11, 2016

Während meiner langen Radreise hat sich mein Aufbau, sowie meine Ausrüstung ständig verändert. Nach einem Unfall bin ich kürzlich von dem klassischen 6 Ortlieb Taschen Aufbau auf ein Bikepacking setup umgestiegen.

Fahrrad

Surly Troll Stahl MTB 26″
Shimano XT Ausstattung
10 fach
Surly Gepäckträger hinten
Avid BB7 Bremsen
2 Ortlieb Classic Vordertaschen
Outdoor Research 20 L Sack
Schwalbe Mondial
Kleine Lampe hinten
BBB Fueltank Flaschenhalter
Click-Stand
Shockblade Schutzbleche
Schloss
Mach Sattel
Thudbuster LT gefederte Sattelstütze
Arizona Flag kit Rouge Panda
Tool bag Rouge Panda
Oveja Negra handle bar harness
Oveja Negra accessory bag
Jones-H-Bar (handle bar)

Chalk bag as bottle holder

Click-Stand + selbstgebastelte Halterung
Blackburn Halterungen

Ersatzspeichen

Werkzeug

Road Air  Pumpe
Victorinox Taschenmesser
Kettennietdrücker
Pinzette
Imbus 3,4,5,6
Kettenöl

Druckmessgerät
Bürste
Schraubenzieher

Montierhebel
Spokey – Speichenspanner

Einlegegummi Reifen

Ersatzteile

Kabelbinder
Ersatzteile Click-Stand
Bremsbacken
Ersatzschlauch
Kettenglieder + Schloss
Kurze Ersatzstange Zelt
Schrauben
Muttern+Unterlegscheiben
Batterien

2 Bremskabel
2 Schaltkabel
Fett
Therm-a-Rest Flicken
Zelt Flicken
Klebstoff
Nadel und Faden
Gaffa Tape
Schlauch Flicken + Kleber

Küche

Details & Reviews auf meiner Seite Campingküche

Picogrill Holzkocher
Snow Peak Gaskocher
Gasflasche

Tauchsieder

Trangia Kocher + DIY Topfhalterung
Alkohol in Plastikflasche

MSR stowaway Topf 0,8 L
Sawyer Wasserfilter
Löffel
3x Nalgene 1,5 L Flaschen
MSR 10 L Wasserbeutel
Sturmstreichhölzer

Streichhölzer
Feuerzeug
Feueranzünder
Stahl Becher
Topf Kratzer
Nalgene Flasche 1 L

Schlafen

Cumulus Panyam 600 Schlafsack
Sea to Summit Kompressionssack
Therm-a Rest Neo Air Matte

Innenschlafsack

Hilleberg Soulo Zelt
2 Unterlegplanen

Klamotten

Regenhose
Regenjacke
ORWI Merinowolle Trikot
Kunstfaser T-Shirt + Bike Trikot
Mammut Softshell Hose
Windbreaker Fleece Jacke
Eddie Bauer Dauenjacke
Unterhosen
Sport BH
Baselball Kappe
Buff
Sonnenbrille
Uhr
Helm

Armlinge
ORWI Socken

Radhandschuhe
Handtuch
ORWI Mütze
lange Unterhose
Joggingschuhe

Elektronik

Laptop + Kabel
Manfrotto Stativ
Olympus OM-D- EM10
Zuiko 14-42 mm
Zuiko 40 – 150 mm
USB sticks
SD Karten
Sinji RS-020 Radcomputer
Mira Lautsprecher

Fernglas
Seagate externe Festplatte
Kopfhörer
USB Lautsprecher Kabel
USB Aufladegerät

USB Ladegeraet
Kamera Akkus
Optik Tuch

Büro

Petzl Taschenlampe
Kompass
Stifte
Marker
Geldbeutel
Pass
Führerschein
Bank Karte

Passbilder
„Thank you“ Karten
Bildwörterbuch

Karten

Karten für Folgeregion
Weltkarte
Tagebuch

Waschzeug und Medizin

Antibiotika
Malarone
Schmerzmittel
Betaisodona
Immodium
Heftpflaster
Mullbinden

MCP AL retard
Zahnbürste + Pasta
Zahnseide
Klopapier
Tampons
Ohrenstäbchen
Seife

Ausrüstung für spezielle Regionen in der Vergangenheit

Bärengebiete

Seil um das Essen in den Baum zu hängen in meinem Video seht ihr wie das geht 
Bärenspray mit Halterung

Winterausrüstung

Warnweste
Winterhandschuhe
Winter Buff
Winter adidas Radjacke
Dicke Socken

Bivi Sack
Portland Pogies
Sorel Winter Stiefel

Thermosflasche
Winter Rock
Ski Hosen

Continental Top Contact Winter Reifen
Warmer Innenschlafsack

11 Kommentare

  1. Hallo Heike
    vielen Dank für Deine kompetenten praxiserprobten Informationen!
    Besonders Deine Hinweise zu den verschiedenen Kocheroptionen sind sehr spannend und habe ch so noch nirgens gefunden.

    Guten Mut und gute Reise weiterhin aus Freiburg im Breisgau,
    Sven

    Antworten
  2. Hallo Heike,
    ich muss wirklich aufpassen, mich in Deinem Blog nicht zu verlieren. Du bist sehr inspirierend für mich. Im Moment bereits ich mich auf meine erste länger Radtour (Als Frau?! Allein?! ist die die Standardreaktion) und habe zwei Fragen: Hattest Du je Probleme mit den Scheibenbremsen? Ich habe etwas Sorge, dass sie etwas empfindlich sind, wenn man das Rad z.B. mal mit dem Bus mitnehmen will. Und ich würde gerne wissen, was für eine Art von Schloss Du hast. Auf dem Bild konnte ich das nicht richtig erkennen. Ähmm und mich interssiert auch, warum Du Dich gegen den klassischen 6 Taschen Aufbau entschieden hast. Wenn das zu viele Fragen sind und Du keine Zeit hast zu antworten, habe ich dafür vollstest Verständnis! Alles Gute wünscht Andrea aus Hamburg

    Antworten
    • Hallo Andrea, freut mich dass Du findest was Du suchst 😉
      Die Bremsen sind super, weitaus besser als die V-brakes die ich zuvor hatte. ABER ich habe sie erst 10 Monate und kann daher nicht alle Radtouren-Lebenslagen beurteilen. Sie bremsen genial, sind total einfach einzustellen, verschleissen total wenig und sind bisher eine tolle Entscheidung……bis sie kaputt sind und ich irgendwo in der Pampa keine Ersatzteile bekomme, doch gehen sie kaputt? Keine Ahnung! Das wechseln der Bremsbelaege ist Fummelarbeit….

      Ein 08-15 Schloss – halt irgendeins und ich nutze es sowieso nahezu nie!

      Das mit den bikepacking Taschen ist gerade in Arbeit, der blog post kommt schon bald ! Bissi Geduld noch bitte.

      LG Heike

      Antworten
  3. Hi Heike,

    mit großem Interesse verfolge ich deine Webseite und hätte eine Frage bezüglich deines Lenkers (Jones-H-Bar). In früheren Blogeinträgen bist du noch mit einem anderen unterwegs, kannst du mir bitte deine persönliche Sicht auf den Wechsel, deine Erfahrungen mit dem neuen Lenker, schildern? Das wäre ganz wunderbar.

    Viele Grüße aus Freiburg
    Matthias

    Antworten
    • Hi Matthias…..ich finde ihn klasse. Man kann jede Menge Sachen dran basteln, die Griffposition finde ich sehr angenehm. Ich nutze allerdings nur eine Variante davon, in der Mitte stuetze ich mich nie ab. Zudem habe ich Hoernchen an der Seite, die ich sehr oft nutze. Leider tut mir aber immer mein kleiner rechter Finger weh – immer nur der rechte – und meine Nackenschmerzen habe ich auch noch nicht im Griff. Somit habe ich meine Schmerzen nur bedingt in den Griff bekommen, aber generell kann ich den Lenker wirklich empfehlen, weil er einfach auch praktisch fürs bikepacking ist.
      Er ist halt teuer…..LG Heike

      Antworten
  4. Ich danke dir für deine ausführliche Antwort =)

    Antworten
  5. Hallo,

    willkommen zurück in Deutschland erstmal! Mit was hast du deine Route getrackt? Ich finde in der Packliste weder nen SmartPhone noch sonstige GPS Tracker / Radcomputer…

    Viele Grüße und dass du bald verrätst wie es bei dir weiter geht.

    Antworten
    • Hi Martin,

      DANKE, ich habe sie bei google maps einfach immer wieder mal eingezeichnet. Ich weiss ja wo ich lang fahre…..
      Den Rest hatte ich in der Tat bisher noch nicht dabei.
      Sobald ich weiss wie es weitergeht, werde ich darueber berichten…..

      LG Heike

      Antworten
  6. Hallo Heike,
    durch Zufall bin ich heute auf deinen schönen Reiseblog gekommen und bin begeistert von Deinen Schilderungen und Deiner Ausrüstungsliste. Ich werde selber am August von Griechenland nach Asien fahren und bin in der finalen Planungsphase. Ein paar Fragen ergaben sich
    1.Du hattest kein Telefon dabei?
    2. Ich habe gesehen, dass Du vor den Ortlieb Taschen hinten eine andere Marke hattest und suche gerade welche aus Stoff wenn möglich ohne Plastik und eventuell besser auch mal als Rucksack tragbar. Deine sahen ein wenig danach aus. Welche Marke war das und warum bist Du umgestiegen?
    3. Außerdem hast Du dein Zelt gewechselt- hatte das Gründe? Welches würdest Du auf dem Weg nach Asien empfehlen? Kuppel oder Röhrenkonstruktion?
    Ich wünsche Dir weiterhin schöne Reisen!
    Viele Grüße
    Josh

    Antworten
    • Hallo Josh, freut mich! Dir viel Spass.
      Zu 1: Ja richtig kein Telefon – old style.
      Zu2: Nein die anderen waren auch Ortlieb. Nur uralt – gibt es so nicht mehr. Sie waren irgendwann kaputt.
      Zu3: Bestes Zelt finde ich persoenlich ist das Hilleberg Soulo. Teuer, schwer fuer ein Ein-Mann Zelt aber genial gut. NUr in den Tropen hält man es nicht drin aus – zu heiss.
      Immer ein selbststehendes…..das kannst Du auch auf Beton aufstellen, in einer Muecken verseuchten Unterkunft oder oder oder….
      Hau rein….LG Heike

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. / Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. more info / weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "Allow cookies" to provide the best browsing experience. If you use this website without changing the cookie settings or clicking "accept", you agree. Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

close / schließen